Kontakt
AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG
Schulter- und Gelenkchirurgie

Zum Schaumburger Klinikum 1
31683 Obernkirchen

(05751) 95 15 - 0

(05751) 95 15 - 30

Schulter-Gelenkchirurgie@ksl.agaplesion.de

Ihr Ärzteteam
Dr. med. Stefan Bartsch

Dr. med. Stefan Bartsch

Sektionsleiter Schulter

Dr. med. Karl-Heinz Thielke

Dr. med. Karl-Heinz Thielke

Sektionsleiter Knie

Dr. med. Florian Barth

Dr. med. Florian Barth

Sektionsleiter Hüfte

Andreas Müller

Andreas Müller

Leitender Arzt

Katja Tegtmeier

Katja Tegtmeier

Leitende Ärztin

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Patientinnen und Patienten,

jedes Jahr werden in Deutschland mehr als 400.000 künstliche Gelenke eingebaut, damit ist das Einsetzen von künstlichen Gelenken die häufigste Operation in Deutschland überhaupt.

Es ist es uns deshalb besonders wichtig, dass unsere Patientinnen und Patienten wissen, dass unser ärztliches und pflegerisches Team den strengen Kriterienkatalog der Gesellschaft Endocert bezüglich der maximalen Patientensicherheit und Patientenversorgung, aber auch die Behandlungs- und Betreuungsqualität voll erfüllt. Seit 2016 sind wir – gemeinsam mit der Fachabteilung Unfallchirurgie und Orthopädie als EndoProthetikZentrum (EPZ) zertifiziert.

Das „EndoProthetikZentrum Schaumburg“ am AGAPLESION EV. KRANKENHAUS BETHEL Bückeburg und am Standort Stadthagen hat in 2016 das „EndoCert“ Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) erhalten. Damit garantieren wir eine stets befund- und altersentsprechende Therapie, die sich an den Bedürfnissen unserer Patienten orientiert. Maximale Patientensicherheit, Behandlungs- und Betreuungsqualität gemäß dem strengen Kriterienkatalog der Zertifizierungsstelle Endocert sind die Richtschnur unseres Handelns.

Grundsätzlich steht im Mittelpunkt all unserer Bemühungen immer das Wohlergehen eines jeden einzelnen unserer Patienten. Zudem steht im Zentrum unserer Therapiekaskade stets die Erhaltung des natürlichen Gelenkes mit allen dazugehörigen Strukturen.

Ihr Leitendes Ärzte-Team der Schulter- und Gelenkchirurgie

 

Dr. Bartsch, Dr. Thielke, Dr. Barth, A. Müller, K. Tegtmeier

 

 

Wir sind zertifiziert!

Download Zertifikat


Die Schulter ist das beweglichste und komplizierteste Gelenk in unserem Körper. Daher konzentrieren wir uns seit vielen Jahren voll auf die Behandlung von Verletzungen und Verschleißerkrankungen des Schultergürtels und des Ellenbogengelenks.

1. Arthrose des Schultergelenks
2. Rotatorenmanschettenriss
3. Ausrenkung und chronische Instabilität des Schultergelenks
4. Kalkschulter und Impingement-Syndrom
5. Verschleiß und Verletzung des Schultereckgelenks

und Erkrankungen/Verletzungen des Ellenbogengelenks

Unsere Hüfte ist ein Kugelgelenk mit einer umliegenden Kapsel und vielen Muskeln. Erkrankungen des Hüftgelenkes erfordern eine spezifische Diagnostik und befundgerechte Therapie. Schwerpunkte der operativen Behandlung ist die Gelenkspiegelung des Hüftgelenkes und der Gelenkersatz.

1. Coxarthrose  
2. Dysplasie des Hüftgelenkes 
3. Oberschenkelkopfnekrose 
4.  Labrumriss (Gelenklippe) 
5. Cam- und Pincer-Impingement 

Unser Knie  zeigt einen komplexen Aufbau aus den beiden gelenkbildenden Knochen, den Kreuz- und Seitenbändern sowie den Menisken. Diverse Sportverletzungen betreffen das Kniegelenk. Aber auch die Arthrose, der Verschleiß des Kniegelenkes, umfasst den Schwerpunkt der konservativen und operativen Therapie.

1. Kniearthrose  >> Erfahren Sie mehr
2. Knorpelschäden 
3. Achsfehlstellungen 
4. Kreuzbandriss 
5. Meniskusverletzungen 

Kernspintomographie (MRT) 
Ultraschall 
Röntgenbild 

1. Bei Erkrankungen der Schulter

  • Endoprothetik des Schultergelenks
  • Wechsel von künstlichen Schultergelenken
  • Arthroskopische Rekonstruktion der Rotatorenmanschette
  • Arthroskopische Stabilisierung bei erstmaliger oder wiederholter Ausrenkung des Schulter- oder des Schultereckgelenks
  • Behandlung von Sportverletzungen und Überlastungsschäden
  • Verletzungen und Verschleiß des Schultereckgelenks
  • Therapie der Kalkschulter und des Impingements
  • Verletzungen und Erkrankungen des Ellenbogengelenks
  • Minimalinvasive Bizepssehnennaht

2. Bei Erkrankungen der Hüfte

  • Hüftgelenksarthroskopie 
  • Hüftgelenksendoprothetik

3. Bei Knieerkrankungen

  • Arthroskopie (= Gelenkspiegelung) >> Erfahren Sie mehr

    • Gelenktoilette, Mikrofrakturierung
    • Meniskusteilresektion bzw. -refixation
    • Ersatz des vorderen Kreuzbandes

  • Umstellungsoperationen
  • Kniegelenksendoprothetik

Spezifische Behandlungskonzepte sind erforderlich, um den höchstmöglichen Behandlungserfolg zu garantieren. Hierzu wird abhängig von Befund und der durchgeführten Operation ein individuelles Behandlungskonzept für sie erstellt. Dies orientiert sich an unseren Nachbehandlungsschemata:
www.paw-rinteln.de

Die weitere Behandlung erfolgt stets durch Ihren Zuweiser (Facharzt/Hausarzt), bei Problemen stehen wir jederzeit unter der Telefonnummer 05724 9580 - 6605 zur Verfügung. Planmäßige Kontrollen erfolgen in Abhängigkeit ihres Nachbehandlungskonzeptes in der Praxis am Wall in Rinteln oder unserer Praxis direkt im AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG.  

Unsere Sprechstunden für Sie

Spezialsprechstunden

Schultersprechstunde:
Sektionsleiter Dr. S. Bartsch

Hüftsprechstunde:
Sektionsleiter Dr. F. Barth

Kniesprechstunde:
Sektionsleiter Dr. K.-H. Thielke

Privatsprechstunden

nach telefonischer Terminvereinbarung unter
T (05751) 95 15 - 0





Unser Team

Dr. Stefan Bartsch

  • Facharzt für Chirurgie
  • Spezielle Unfallchirurgie
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Ausgezeichnet mit dem Focus- Empfehlungssiegel
  • Zertifizierter Operateur der Deutschen Vereinigung Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE)

Dr. Karl-Heinz Thielke

  • Facharzt für Chirurgie/Unfallchirurgie
  • Zertifizierter Kniechirurg (DKG)
  • Spezieller Arthroskopeur (AGA) Knie
  • Koordinator EndoprothetikZentrum

Dr. Florian Barth

  • Facharzt für Chirurgie
  • Koordinator EndoprothetikZentrum

Andreas Müller

  • Facharzt für Chirurgie
  • Spezielle Unfallchirurgie
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Katja Tegtmeier

  • Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. Constantin Moor

  • Facharzt für Chirurgie
  • Facharzt für Orthopädie

Teammitglied: Dr. Peter Kalbe

  • Facharzt für Chirurgie
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie 
  • Ausgezeichnet mit dem Focus- Empfehlungssiegel

Kooperationspartner

Praxis am Wall in Rinteln - Gelenkzentrum Schaumburg

Mehr Infos unter www.paw-rinteln.de

Weitere Informationen

Zeitungsartikel Hüftgelenksarthroskopie

Zeitungsartikel Schultergelenkersatz

Zeitungsartikel Sehnenschäden Schulter